Nachbarschaftsversammlung 2012

Heute fand die alljährliche Nachbarschaftsversammlung in der Zschornaer Feuerwehr statt. Der Einladung des Vorstandes folgenden zahlreiche Einwohner und so war der Versammlungsraum auch schnell gefüllt.

Nach dem Rückblick auf 2011 und dem Kassenbericht, informierte Hubert Mütze alle Anwesenden über die Anmietung Teile des Vereinshauses Zschorna und der Außenflächen durch den Nachbarverein Zschorna. Dies wurde nach dem Rückzug des Hohburger Sportvereins im vergangenen Jahr notwendig und mit viel Engagement zahlreicher Zschornaer verwirklicht.

Im Ausblick auf 2012 informierte der Vorstand die Einwohner über das geplante Hexenfeuer am 30.04. und das Kinderfest am 02.06.2012. Höhepunkt an diesem Tag ist die Gruppe „Vergissmeinnicht“ aus Wurzen. Damit beide Feste ein Erfolg werden, ist noch viel Planung und Einsatz aller Zschornaer von nöten – aber es sollte wie jedes Jahr gelingen.